Ein Team, ein Ziel:

Für Geesthacht!

Gemeint ist nicht der HSV und die verpatzte Fussballsaison. Die Frage hätte zwar aber auch gepasst, aber es geht um Fische. Am heutigen Sonntag demonstrierten unter Corona-Auflagen über 100 Aktive von den Naturschutzverbänden NABU und BUND, von den GRÜNEN und der SPD beiderseits der Elbe und auch zwei Bürgermeister sowie der Geesthachter Umweltbeirat für den Aufstieg der Fische am Geesthachter Wehr.

Seit August 2019 können die Fische kaum noch ihren Aufstieg meistern, weil die sogenannte Lockströmung für die Aufstiegshilfe durch die Wehrsicherungsmaßnahmen zerstört wurde.

Und seitdem schieben sich die Verantwortlichen - oder besser die Unverantwortlichen - den Ball hin und her. Weil sich nichts tut, hatten die Naturschutzverbände sowie SPD und GRÜNE zur Demo aufgerufen, um an die Verantwortlichen zu appellieren, endlich und schnell etwas zu ändern. Die Fische haben nämlich keine Stimme, die sie erheben können. Sie sind bekanntermaßen stumm. Umso klarer positionierten sich alle Rednerinnen und Redner.

Heike Kramer (NABU-Vorsitzende in Geesthacht) appellierte, keine weitere Zeit verstreichen zu lassen und forderte die Wasserschifffahrtsverwaltung und Vattenfall auf, sich an einen Tisch zu setzen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer erinnerte daran, dass das zuständige Bundesverkehrsministerium bis Ende Juni zumindest eine Zwischenlösung zugesagt habe. Ohne Zwischenlösung würde eine weiteres Jahr kein Fischaufstieg möglich sein.

Nina Scheer forderte wie die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein sofortiges Handeln. Nur dann haben die Wanderfische, z.B. Stör und Lachs, die Chance, ihre Laichgebiete in diesem Jahr noch zu erreichen. Im August sind sie am Geesthachter Wehr.

Das Motto heißt: Future4Fishes.

Für die SPD waren mit dabei: SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer, SPD-Landtagsabgeordnete Kathrin Bockey, SPD-Fraktionsvorsitzende Petra Burmeister, die Ratsmitglieder Hans-Werner Madaus und Karla Rohde, die Jusos Leon Haralambous, Lena Hehmke, Lukas Franke und Lasse Mengel, vom SPD-Vorstand Salih Kaman.  

↑ nach oben

Termine

28
Jul
SPD-Veranstaltung: Bildungspolitik - Ganztag und digitales Lernen!
19:30 Uhr, Zoom-Videokonferenz - Zugangdaten erhältlich beim SPD-Ortsverein
04
Aug
Radtour ADFC/SPD-Fraktion (nicht öffentlich)
18:30 Uhr, SPD-Büro Markt 15
17
Aug
Bauauschuss
18:00 Uhr, Rathaus, Ratssaal